Seiten, um Videos von YouTube herunterzuladen oder auch direkt in ein Audio Format konvertieren zu lassen gibt es genug. Doch selten geben einem diese die Möglichkeit, die original Audio Spur herunterzuladen und kodieren sie mit einer niedrigeren Bitrate, als diese, die im Video vorhanden ist. Doch in diesem HowTo möchte ich zeigen, wie man Musik von YouTube wirklich in der BEST MÖGLICHEN Qualität herunterladen kann. Und nein, ich schreibe jetzt nicht von einer dieser 500.000 Seiten, mit denen man YouTube Videos herunterladen kann, sondern von einer speziellen, weniger bekannten, die eine große Besonderheit hat ;).

Zusammengefasst hat diese Methode folgende Vorteile:

  • Videos können unbegrenzt lange und groß sein
  • Man braucht sich nur mit minimaler Werbung herumschlagen
  • Zu YT funktioniert dies auch mit 56 anderen (Video-Streaming-) Seiten
  • Man erhält wirklich die bestmögliche Audio Qualität
  • Die Wahrscheinlichkeit, soetwas wie eine Abmahnung zu bekommen geht im Vergleich zu Seiten, die Musik direkt zum Download anbieten (ohne zu bezahlen versteht sich) gegen 0.

Voraussetzungen:

  • Java installiert
  • Ein Datei Konverter, ich mag Format Factory [DOWNLOAD]
  • (Optional) MediaInfo [DOWNLOAD]

Tutorial:

1. Auf [DIESE] Seite gehen, und dort die URL des Videos einfügen

keepvid

 

2. Anschließend Java ausführen lassen

3. Nun bekommt man (falls Java erfolgreich ausgeführt wurde), eine Auswahl verschiedener Formate und Auflösungen

keepvid1

Hier die größte MP4 Version nehmen (in diesem Falle der 2. Eintrag in 720p). Zwar gibt es auch 1080p, aber wie man sieht, bekommt man dann nur das Video, und das wäre in diesem Falle wohl reichlich unnütz 😀

4. Jetzt einfach die Auswahl anklicken oder mit der rechten Maustaste drauf und dann „Link speichern unter…“ o.Ä. Schon startet der Download einer mp4 Datei.

5. (Optional) Ist der Download abgeschlossen, kann mit MediaInfo nach der Audio Bitrate geschaut werden. Es macht keinen Sinn, die Audio Spur mit einer höheren Bitrate neu zu kodieren, als sie im Video vorhanden ist. Normal ist die Bitrate von

480p mp4 Videos – 96kbit/s

720p mp4 Videos – 192kbit/s

Das hat nichts mit dem Uploader zu tun, sondern mit YT, die die Audio Bitrate anhand der Video Auflösung wählen lassen.

Wer dennoch selbst schauen möchte, öffnet die Datei in MI und wird fündig. 🙂

6. Fast geschafft. Jetzt braucht man nurnoch die Audio Spur aus dem Video. Dafür das Video in einen Datei Konverter laden (bei FormatFactory die Videos einfach rein ziehen, sollte bei den meisten Konvertern funktionieren), als Export Format mp3, aac oder was auch immer man möchte auswählen und als Audio Bitrate die auswählen, die einem MI ausgegeben hat, bzw die nächst höhere.

ff1

 

7. Wie auf dem äußerst schön markierten Bild zu sehen, erst „Alle zu MP3“ (bzw AAC) auswählen, dann auf Einstellungen und dann die Bitrate ändern. Nun nurnoch 2x OK und das Konvertieren kann per Klick auf „Start“ gestartet werden!

ff2

Ist das Konvertieren abgeschlossen, hat man mp3 (oder eben aac) Dateien im gewählten Zielverzeichnis der hinzugefügten Videos!

Kennt Ihr eine Methode, um die Audio Spur DIREKT aus einem Video zu extrahieren, OHNE diese neu zu kodieren, oder habt sonst noch Ideen? Ab in die Kommentare! 🙂

[HowTo] Musik von YouTube in bester Qualität herunterladen
Markiert in:                                                                                                                                                     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.